Doktorand (m/w/d) in der Pharmazeutischen Entwicklung

Doktorand (m/w/d) in der Pharmazeutischen Entwicklung

in Kooperation mit CAU zu Kiel

Über uns

Nordmark ist einer der weltweit führenden Hersteller biologischer Wirkstoffe und Arzneimittel in der Metropolregion Hamburg. Mittelständisch geprägt und inhabergeführt bieten wir unseren anspruchsvollen Kunden hochwertige Produkte und Dienstleistungen von der Durchführung klinischer Studien über die Entwicklung und Formulierung von Arzneimitteln bis zur Produktion und Qualitätskontrolle. Mehr als 90 Jahre Erfahrung, Entdeckergeist und Innovation machen uns zu einem international geschätzten Partner.

Ihre Aufgaben

Bearbeitung des Projektes: „Entwicklung einer stabilen Lipase-haltigen Arzneiform“

Die Betreuung der Promotionsarbeit erfolgt durch Frau Prof. Dr. Scherließ, Direktorin der Abteilung Pharmazeutische Technologie und Biopharmazie der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Herausforderungen und Fragestellungen:

  • (Weiter-) Entwicklung einer festen oder flüssigen Lipase-haltigen Arzneiform bzw. optional Entwicklung eines Lipase-haltigen Kombinationspräparates
  • Sichtung aller vorliegenden und bis dato generierten projektrelevanten Daten 
  • Literaturrecherche und Erstellung eines Anforderungsprofils an eine optimierte Arzneiform. Statistische Versuchsplanung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation (eng./dt.).
  • Etablierung, Durchführung und Bewertung analytischer Methoden im Bereich der Proteinanalytik
  • Formulierungsentwicklung und Herstellung fester und flüssiger Arzneiformen inkl. IPK Methoden, Stabilitäts- und Qualitätsaspekten
  • Dokumentation/ Publikation der gewonnenen Erkenntnisse

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie
  • Kenntnisse aktueller und neuer Analytik- und Produktionstechnologien wünschenswert
  • Strukturierte eigenständige wissenschaftliche Arbeitsweise 
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Proteinchemie und -analytik sowie der Pharmazeutisch-Technologischen Verfahren
  • Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit einer hohen Verantwortungsübernahme
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Individuelle Mitarbeiterförderung und -qualifizierung
  • Die Möglichkeit der Mitarbeiterbeteiligung
  • Zahlreiche überdurchschnittliche betriebliche und tarifvertragliche Sozialleistungen
  • Vielfältige Angebote zur Gesunderhaltung und zur Work-Life-Balance

Sie sind interessiert an einer Promotion in unserem Haus?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Bewerbersystem.

Kurzinfos

  • Kennziffer: RP_1122_1
  • Einsatzort: Uetersen
  • Position: Fachkräfte
  • Vertragsform: befristet

Ihr Ansprechpartner

Frau Schliebs

Einheit Personal
Kennziffer: RP_1122_1

Nordmark Pharma GmbH, Pinnauallee 4, 25436 Uetersen